kasasi Softwareentwicklungs Know-How

Die offene IoT-Plattform - Perfekte Adaption auf andere Branchen

Mit der offenen und branchenunabhängigen IoT-Plattform von kasasi profitieren Kunden aus allen Wirtschaftsbereichen von der zunehmenden Digitalisierung. Sie ermöglicht die Vernetzung von mobilen oder statischen Objekten von der Sensorik bis hin zum führenden System im Unternehmen. Dabei werden technische Voraussetzungen problemlos berücksichtigt und auf die jeweiligen unternehmensinternen Prozesse abgestimmt.

Sie besteht aus neutralen Grundelementen. Die Kombination aus Basiselementen und individuellen Entwicklungslösungen erweitert dann die allgemeine IoT-Plattform zum Branchenspezialisten. Dabei entscheiden kundenspezifische Bedürfnisse darüber, ob das Endprodukt zu einem kleineren oder größeren Teil aus der Kern-Anwendung besteht und inwieweit zusätzliche Entwicklungen nötig sind. Dieses Prinzip findet auch bei unserer erfolgreichen Telematikplattform NIC-base Anwendung. 

Offene IoT-Plattform andere Branche

Nutzfahrzeuge und Logistik

Durch die enorme Menge an telemetrisch gewonnenen Daten gilt diese Branche als Vorreiter in der Big-Data-Verarbeitung. Bei einem Großteil der Unternehmen sorgt NIC-base als stabile und leistungsfähige Plattform für einen störungsfreien Rund-um-die-Uhr-Betrieb. Das reicht vom Flottenmanagement bis hin zu zukünftigen Vehicle-to-Vehicle-Konzepten mit dem Ziel weitgehend autonom fahrender LKW.

Industrie

Nachfragegesteuerte Produktion, Just-in-Time- oder Just-Sequence-Fertigungsketten, sensorgesteuerte 3D-Drucker – Das Internet of Things erobert die Produktionsprozesse. Mit der offenen IoT-Plattform von kasasi vernetzen Unternehmen die anfallenden Daten und optimieren auf diese Weise den Betrieb aller Maschinen und Anlagen. Das Ergebnis: verbesserte Auslastung, optimierte Wartungsintervalle, höhere Ausfallsicherheit und enorme Kosteneinsparungen.

Gebäudemanagement

Smart-Home-Anwendungen sind mit der Organisation großer Datenmengen überhaupt erst möglich geworden. Ob zuhause im privaten Wohnraum oder bei der Arbeit in Fertigungshallen oder Bürogebäuden – Die intelligente Steuerung haustechnischer Anlagen, wie Licht, Heizung, Lüftung, Temperatur, Wasser, Rollladen, Türen, Tore, Fenster, Sicherheitsanlagen etc. führt nicht nur zu mehr Komfort, sondern auch zu einer nachhaltigen und kostenbewussten Energienutzung.

Energiemanagement

Messdaten-Verarbeitung, Mieterstrom-Modelle, regelenergiefähige PV-Speicher – Neben dem liberalisierten Energiemarkt hat auch das Erneuerbare-Energien-Gesetz zu einer Vielzahl neuer Geschäftsmodelle geführt. Die Aufgabe: die hieraus gewonnenen Big-Data-Lakes auch sinnvoll analysieren und nutzen. Die Lösung: IoT by kasasi.

Medizin & Gesundheit

Das Internet of Things gewinnt in der Medizin zunehmend Raum. Neben einem effizienten Management der in einem Krankenhaus eingesetzten medizinischen Geräte ist auch eine intelligente Nutzung der anfallenden heterogenen Untersuchungsdaten (Röntgen, CT, MRT, Blutuntersuchungen, Dialyse), der ärztlichen Berichte, persönlichen Patientendaten samt historischem Krankheitsverlauf und Behandlungskosten vonnöten. DieIoT-Plattform von kasasi hilft dabei, diesen Big-Data-Lake zu analysieren. So lassen sich Behandlungskosten senken, die Aufenthaltsdauer in Krankenhäusern verkürzen, eine individualisierte Behandlung durch Ähnlichkeitsanalysen von Patientendaten ableiten, Medikationspläne optimieren oder Abrechnungsbetrug gegenüber Krankenkassen bekämpfen.